Rückblick


WIR meets BNI: Morgen-Event im Clouds unter dem Motto «Fitness für Chefs und Mitarbeitende».

15. Feb 2019
Autor: Roland Hartmann

Firmen und KMUs generieren heute einen grossen Teil neuer Kundenbeziehungen dank Empfehlungen. Genau dieses Beziehungsmanagement und Empfehlungsmarketing ist der Hauptgrund, in einem Firmen-Netzwerk aktiv zu sein. Am 14. Februar 2019 haben sich die beiden unterschiedlichen Firmen-Netzwerk-Spezialisten vom BNI, Chapter Limmat und dem WIR-Network Zürich an einem gemeinsamen Event im Restaurant Clouds, hoch über den Dächern von Zürich, ausgetauscht.

Die Teilnehmer der WIR-Network Zürich-Veranstaltungen sind Geschäftsführer oder Inhaber von KMU Betrieben aus der Stadt Zürich, rund um den Zürichsee und dem Kanton Glarus. Sie treffen sich mehrmals im Jahr zu informativen Netzwerk-Events, meist mit einem Fach-Referat zu einem aktuellen Thema und einem geselligen Networking-Teil. WIR ist das grösste Business-Netzwerk der Schweiz, dessen Alleinstellungsmerkmal die WIR-Verrechnung und die dahinterstehende WIR Bank ist.

Das BNI, vertreten durch das Chapter Limmat, ist ein professionelles Netzwerk, deren Mitglieder einen einzigartigen Geschäftswachstum verzeichnen. Als weltweit grösstes Empfehlungsnetzwerk verbuchte BNI 2018 alleine in der Schweiz über 77'000 qualifizierte Empfehlungen, die zu Aufträgen im Wert von mehr als 270 Mio.

Franken führten.

Am 14. Februar 2019 organisierten diese beiden interessanten Gruppierungen im Clouds Zürich einen interessanten Frühstücks-Event und tauschten die beiden unterschiedlichen Eigenheiten untereinander aus. Natürlich gab es diverse Teilnehmer, die in beiden Netzwerken aktiv sind. Doch es war für alle ein interessantes, gegenseitiges «Beschnuppern» und zahlreiche Kontakte wurden bereits beim «Zmorge-Gipfeli» ausgetauscht.

Im anschliessenden Forum begrüsste Gastgeberin Myrta Zumstein, Präsidentin WIR-Network Zürich die Anwesenden. Danach hielten BNI-Präsident Roberto Carbone und Jimmy Antalfy eine kurze Einführung über das BNI. Philippe Maloberti, Filial- und Regionenleiter Ost der WIR Bank Zürich stellte anschliessend das WIR-System mit dem Kurzvortrag «Erfolgreich mit WIR» vor. Die Mitglieder des BNI zeigten dann wiederum, wie das Empfehlungsmarketing untereinander funktioniert – direkt in einer kurzen Live-Session. Es war interessant, wie viele Branchen unter den rund 60 Teilnehmern vertreten waren – und auch hier wurden schon wieder Geschäftsbeziehungen

aufgebaut und ausgetauscht.

Schliesslich folgte der erwartete Höhepunkt des Vormittags: Referentin und Physiotherapeutin Sybille Wassner referierte zum Thema «Fitness für Chefs und Mitarbeitende». Gesunde und fitte Mitarbeitende sind für KMU die wertvollste Ressource. Psychisches und physisches Wohlbefinden am Arbeitsplatz bestimmen Motivation und Leistung der Arbeitnehmer. Die Gesunderhaltung der Mitarbeitenden ist daher für den modernen Arbeitgeber ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Im Vortrag erfuhren die Anwesenden, warum sie sich und ihr Team auf die tägliche körperliche Arbeitsbelastung vorbereiten sollten und wie die Regeneration nach einem langen Arbeitstag aussehen kann. In verschiedenen Aktiv-Übungen wurde aufgezeigt, wie sich Führungspositionen für den Gesundheits- und Fitnessthemen sensibilisieren können.

Der Veranstaltungsort Clouds bot für diesen Event eine perfekte Kulisse und die Anwesenden bedauerten, dass während den Präsentationen zeitweise das schöne
Sonnenaufgangs-Licht durch Sonnenstoren gedämpft werden musste.